Unsere Biotope

Flächenschutz durch Kauf, das ist eine sehr alte Tradition im NABU, bzw. seinem Vor-

läufer, dem Deutschen Bund für Vogelschutz.

In dieser Tradition sieht sich der NABU Wilhelmshaven und kann drei Grundstücke sein

Eigen nennen:

 

  Marschgrundstück am Hessenser Weg

  ehemalige Sandentnahmestelle bei Breddewarden

  Wiesenkolk Moorhausen

 

Zudem betreibt der NABU Wilhelmshaven Naturschutz über vertragliche Vereinbarungen.

Betreuungs- und Nutzungsverträge dienen als Basis für jahrzehntelange Bemühungen zum

Schutz von Lebensräumen und Brutplätzen. Hier ist in erster Linie der Barghauser See,

unweit des Stadteils Fedderwarden, zu nennen.

 

 

 

 

 

                                                                                               next

Machen Sie uns stark

Online spenden

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr

Kontaktaufnahme bitte über Handy:

Tel 0174/7586798

Tiervermittlung bitte über

Handy:

Tel. 0171/2818882

(NABU -Verbands-Netz neu)
(NABU -Verbands-Netz neu)