Historie

 

60 Jahre, ein Zeitraum, in dem drei bis vier Generationen aufwachsen.

 

Aus der am 13. März 1951 gegründeten Ortsgruppe Wilhelmshaven des Oldenburgischen Bundes für Vogelschutz entstand unter Leitung von Dr. Friedrich Goethe 1977 eine Kreisgruppe des Deutschen Bundes für Vogelschutz (DBV) mit dem Ziel, sich in der Heimatregion für die Erhaltung der Vogelwelt und ihrer Lebensräume einzusetzen.

Im Zuge der deutschen Wiedervereinigung kam es durch den Zusammenschluss von DBV und dem Naturschutzbund der DDR 1990 zur Gründung des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) und seiner Kreisgruppe in Wilhelmshaven

 

Genaueres s. a. unter >Laudatio <.

 

 

Jubiläum - Der NABU Wilhelmshaven feiert seinen 60. Geburtstag -

 

 

 

 

 

 

Dieses Foto zum 60. Jubiläum am 2. April 2011 zeigt den damaligen 1. Vorsitzenden,

Wilhelm Kaufmann mit dem ältesten Vereins-Mitglied,  Liselotte Petersen (90 Jahre)

und dem jüngsten,  Inga Kurz  (4 Jahre).

NABU - ein Verein der Generationen

 

 

 

 

 

Mit seinem illustren Vortrag zum Geburtstag ließ Werner Hoffmann rückblickend die Geschichte des NABU Wilhelmshaven Revue passieren.

 

 

hier die Laudatio

Bildautor:  A. Bürgener / NABU WHV

 

 

                                                                                                           next

Machen Sie uns stark

Online spenden

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr

Kontaktaufnahme bitte über Handy:

Tel 0174/7586798

Tiervermittlung bitte über

Handy:

Tel. 0171/2818882

(NABU -Verbands-Netz neu)
(NABU -Verbands-Netz neu)